Sommerurlaub an der Nordseeküste

Eine bekannte Schlagerzeile lautet: „ An der Nordseeküste…“ und die Melodie lädt zum Mitsingen und Schunkeln ein. Tatsächlich wird Gemütlichkeit an der Nordseeküste groß geschrieben. Aber auch die Entdeckernaturen kommen auf ihre Kosten, die Wohlfühler, die Urlaubsfaulenzer, die Familien, die Sandburgenbauer, die Genießer – die Nordsee ist in ihren Urlaubsangeboten so vielfältig und facettenreich, dass wirklich für jeden das passende Angebot gefunden werden kann. Auch viele Singles genießen hier ihren Urlaub.

Man kann auf einer der malerischen Nordseeinseln die Seele baumeln lassen oder einen der mondänen Küstenorte aufsuchen, man kann einen Wellness-Urlaub im Sternehotel ebenso buchen wie einen romantischen Aufenthalt in einem rustikalen, einer Fischerkate nachempfundenen Ferienhaus. Die Nordsee erwartet ihre Gäste mit einer unendlich breiten Palette von touristischen Angeboten und einem unvergleichlichen, sehr gesundheitsförderndem Klima. Nehmen wir nur zum Beispiel die Insel Föhr. Die zweitgrößte deutsche Nordseeinsel liegt durch die ihr vorgelagerten Inseln Amrum und Sylt sehr geschützt und weist daher eine reiche Vegetation auf, die Regionen nördlich und nordwestlich der Insel zählen zum Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Schon seit Mitte des 19. Jahrhunderts, als der dänische König seinen Sommeraufenthalt auf der Insel nahm, wurde Föhr für den Fremdenverkehr entdeckt und ist heute touristisch voll erschlossen.

Die vielen kleineren Orte der Insel sind hauptsächlich auf Feriengäste spezialisiert, aber gerade das malerische Bauerndorf Borkum weist dennoch eine intakte landwirtschaftliche Struktur auf, die den Besucher fasziniert und teilhaben lässt. Wer eine Ferienwohnung an der Nordsee auf der Insel Föhr sucht und in Borkum landet, wird nicht enttäuscht sein. Die Insel bietet einen Hauch von karibischem Flair, verbunden mit Wikingerromantik, die in Borkum besonders lebendig ist, und der bodenständigen Art der Inselbewohner. Aber es geht auch mondäner. Wellness und Luxus gefällig? An der gesamten Nordseeküste erwarten unzählige Angebote die Gäste, selbstverständlich auch im Freizeitbereich. Segeln, surfen, kiten, tauchen, schwimmen, wattwandern , Schiffsausflüge – alles, was auch nur im entferntesten mit Wasser und Küste zu tun hat, kann man an der Nordsee erleben. Aber auch wunderschöne Wanderungen oder Ausflüge zu Pferde oder mit der Kutsche bieten sich an. Dabei beschränkt sich ein Urlaub an der Nordsee nicht nur auf einen Inselaufenthalt, sondern auch die Küstenstädte wie St. Peter Ording locken alljährlich viele begeisterte Gäste an.

Wellnessreisen in Belgien

Wellnessreisen sind nicht nur ideal für Gestresste, sondern auch für Verliebte und alle anderen, die einfach einmal für ein paar Tage vor dem Alltag fliehen möchten. Zahlreiche Hotels und Spas in ganz Belgien bieten spezielle Angebote für Erholungssuchende. Die Möglichkeiten sind äußerst vielfältig, vom Schlafen im Heu über ausgedehnte kosmetische Behandlungen bis hin zu Massagen gibt es alles was das Herz begehrt. Soll ein Sport- oder Fitnessprogramm den Aufenthalt begleiten oder ist absolute Entspannung angesagt, also lesen, träumen und ein gemütlicher Spaziergang? Buchen sie dann eine hotel in Belgien. Einige Einrichtungen bieten auch gezielte Ernährungskonzepte an. Beachten Sie aber ein Sinnvolles Fitnessprogramm gut vorbereitet sein möchte! Wir Empfelen Ihnen sich gut zu Informieren! Oder Sie buchen mal einen Personal Trainer. Einfach überlegen, was gewünscht wird und dann gezielt buchen, so wird der Wellnessaufenthalt garantiert zum Erfolg! Nach nur kurzem Aufenthalt sind Körper und Geist wieder soweit regeneriert, dass Kraft für neue Aufgaben zur Verfügung steht.

Leave a Reply

Your email address will not be published.